Ablauf - Bööggenzunft

Bööggenzunft Bözingen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ablauf

Bözinger Fasnacht
Samstag vor der Bieler Fasnacht
Bözinger Fasnacht mit Kinderumzug, Guggenparty und Beizenfasnacht
Jeweils zwei Wochen vor der Bieler Fasnacht findet in Bözinger der erste Teil der Quartierfasnacht statt.
Beginnend am Nachmittag mit dem Kinderumzug von der Quartierschule Bözingen in den Hirschensaal. Nebst Kinderguggen sind auch die Pip-Pop Clique Buschang und Gastguggen mit unterwegs. Im Hirschensaal finden anschliessend Auftritte der Guggen statt, die Kinder erhalten einen Imbiss und Tee sowie die obligaten Kinder-Button.
Nach einer Pause von etwa zwei Stunde öffnet der Hirschensaal erneut um 19.31 Uhr - es ist Guggenparty angesagt. Guggen aus Biel und Umgebung, sowie Gastguggen aus der übrigen Schweiz machen die Aufwartung. Jeweils eine geile Party bis in frühen Morgenstunden. Die Pip-Pop Clique Buschang und weitere Guggen sind an diesem Abend auch in den teilnehmenden Lokalen unterwegs. Es tritt jeweils auch der Schnitzelbank der Bööggenzunft, die Bööggenschnitzler, auf.

Freitag bis Sonntag an der Bieler Fasnacht
Zäntizelt an der Bieler Fasnacht
Seit Jahren an der Bieler Fasnacht am Zentralplatz präsent - die Bööggenzunft mit ihrem "Zäntizäut". Feines Fondue im Innenbereich und Würste am Aussenbuffet sorgen für das kulinarische Wohl der Teilnehmer und Passanten auf Biels zentralem Platz.
Nachtumzug am Freitag und grosser Umzug der Bieler Fasnacht am Sonntag
An diesem beiden Tagen wird jeweils der Böögg den Bielern vorgestellt.

Dienstag nach der Bieler Fasnacht
Bööggenkremierung mit Fasnachtsrummel
Der Böögg geht an diesem Abend jeweils auf seine letzte Reise. Der Umzug, startend beim Auto Besch, führt auf den Platz beim Zunfthaus "Auti Öli" der Bööggenzunft. Dort ist dann die Kremierung des Bööggs angesagt. Anschliessend erneut Unterhaltung mit Guggen und Schnitzelbank in den teilnehmenden Lokalen.

Freitag
Bilderversteigerung der Bööggenschnitzler
An diesem Abend kommen im Restaurant Rebstock die Bilder der Bööggenschnitzler unter den Hammer. Nebst den Bööggenschnitzlern treten als Gäste auch weitere Schnitzelbänke auf.
Die Bööggenzunft Bözingen lehnt sämtliche Haftung für Beschädigungen ihres verwendeten Endgerätes durch das Öffnen von verlinkten Seiten und durch Downloads ab. Sollten ihnen fehlerhafte oder mit verbotenem Material versehene Seiten auffallen, bitte wir sie dies unserem Webmaster zu melden.
©2020 Bööggenzunft Bözingen / 03.02.2020 RU
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü